• Schulleitung

Projekt „Geschichten erfinden, erzählen und schreiben“

Kinder lieben es zu erfinden und zu erzählen. Die Erzähl- und Schreibpädagogin Barbara Greiner-Burkert von der Firma „die Sprechwerker“ nimmt sich dies zum Anlass, um mit der ganzen Klasse 3b eine interessante, spannende, lustige, aufregende Geschichte zu erfinden.


Sie zeigt ggf. Bilder, um einen ersten Impuls zu geben, wo eine Geschichte spielen könnte (z.B. Inselschloss, Dschungel, Schmetterlingstal). Schülerinnen und Schüler erarbeiten nun in Gruppen die Hauptpersonen und deren Eigenschaften, spannende Orte und mögliche Handlungsstränge.


Immer können sie, mit einigen Regeln der Moderatorin, frei fabulieren, abstimmen, sich wenn möglich mit ihrer Geschichte identifizieren.

Besonderen Spaß haben die Kinder daran, Bilder zu den Situationen zu zeichnen, um die Geschichte dann mit einem Kamishibai selbst nachzuerzählen.


Auch zur Leseförderung eignet sich dieses Projekt. Die Motivation, das Vorlesen einer selbst erfundenen Geschichte zu üben, ist groß. Je nach Lesekompetenz der Kinder kann der Text etwas einfacher oder auch komplexer notiert werden.

Ein besonderer Höhepunkt ist es, wenn die Geschichte in Form einer szenischen Lesung einer anderen Klasse vorgetragen wird.


Am Ende kann dann noch ein Hörspiel oder ein Büchlein mit den selbst gemalten Bildern daraus entstehen.


Das Projekt findet immer Dienstags ab dem 08.06.2021 bis Schuljahresende für die Klasse 3b statt.